Karl-May-Festtage in Radebeu 2019

31. Mai bis 2. Juni 2019 in Radebeu

Die Karl-May-Festtage finden vom 31. Mai bis 02. Juni 2019 in Radebeu statt. Die Festtage finden seit 1991 jährlich am Wochenende nach Christi Himmelfahrt im Lößnitzgrund Radebeul statt. Im Andenken an den Schriftsteller Karl May verwandelt sich der Lößnitzgrund drei Tage lang in eine eindrucksvolle Wild-West-Kulisse. Zu dem Fest kommen jährlich ca. 30.000 Gäste.

Besonders Kinder können sich durch eine Seillandschaft im Wald hangeln und Westernspiele ausprobieren, Bogenschießen, auf Eseln die Umgebung erkunden oder im Lößnitz-River nach Gold schürfen. Traditioneller Höhepunkt der Festtage ist die Sternreiterparade am Sonntag auf der Meißner Straße. Bei dieser ziehen Cowboys, Linedancer, indianische Gäste und die Sternreiter an tausenden Schaulustigen vorbei auf das Festgelände.

Die Festtage tragen nicht nur zum Erhalt von Karl Mays literarischem Erbe bei, sondern leisten zugleich einen bedeutenden Beitrag zum interkulturellen Austausch und zur Verständigung zwischen Europäern und amerikanischen Ureinwohnern. Das Festgelände verläuft durch den bewaldeten Lößnitzgrund, entlang des Lößnitzbaches und der daneben verlaufenden Strecke der Lößnitzgrundbahn. In Radebeul-Altwahnsdorf befindet sich das Sternreitercamp. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist Karl-May-Festtage in Radebeu?
Radebeuler Lößnitzgrund
01445 Radebeu

Wann ist Karl-May-Festtage in Radebeu?
Freitag, 31. Mai 2019 bis Sonntag, 2. Juni 2019
Noch 134 Tage!
April 2019
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Mai 2019
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
  1. Valentinstag
    Do, 14.02.2019
  2. Rosenmontag
    Mo, 04.03.2019
  3. Fastnacht
    Di, 05.03.2019
  4. Aschermittwoch
    Mi, 06.03.2019
  5. Karfreitag
    Fr, 19.04.2019

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Ferien und Feiertage online! • Copyright © 2019