Peter-und-Paul-Fest in Bretten 2017

30. Juni bis 3. Juli 2017 in Bretten

Das Peter-und-Paul-Fest findet vom 30. Juni bis 03. Juli 2017 in Bretten statt. Es ist ein bekanntes Stadtfest, das immer am ersten Wochenende nach dem kirchlichen Feiertag Peter und Paul, am 29. Juni, stattfindet. Es geht zurück auf verschiedene Schützenfesttraditionen. In Bretten war bereits im 16. Jahrhundert eine Schützengesellschaft verbrieft, deren Freischießen gelegentlich mit Volksfesten verbunden waren.

Das Fest dauert von Freitag bis Montag. Am Samstag Nachmittag gibt es am Simmelturm die Schlacht zu erleben, am Samstagabend findet das Feuerwerk statt, am Sonntag gibt es den historischen Festzug durch die Innenstadt und montags gibt es neben dem Schwartenmagenumzug und dem Kinderfest allerlei spontanen Klamauk zu erleben. Die besondere Attraktion ist die Möglichkeit, mittelalterliche Volkstänze auszuprobieren und das Leben um 1504 hautnah vorgelebt zu bekommen.

Das Peter-und-Paul-Fest geht ungewöhnlich lange in die Nacht hinein, die Sperrstunde ist an diesem Wochenende aufgehoben. Am Beispiel von Peter und Paul lässt sich die zentrale Rolle solch historischer Stadtfeste nicht nur in der Brettener Stadtpolitik, sondern in der „deutschen Kleinstadt“ an sich aufzeigen. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist Peter-und-Paul-Fest in Bretten?
Marktplatz und Altstadt
75015 Bretten

Wann ist Peter-und-Paul-Fest in Bretten?
Freitag, 30. Juni 2017 bis Montag, 3. Juli 2017
Seit 165 Tagen vorbei!
Mai 2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Juni 2017
M D M D F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
  1. 3. Advent
    So, 17.12.2017
  2. 4. Advent
    So, 24.12.2017
  3. Heiligabend
    So, 24.12.2017
  4. Weihnachten
    Mo, 25.12.2017
  5. Silvester
    So, 31.12.2017

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumKontaktSpenden
Terminkalender www.kleiner-kalender.de • Deine Events online! • Copyright © 2017