Lesbisch-schwules Stadtfest 2019

20. bis 21. Juli 2019 in Berlin-Schöneberg

Das Lesbisch-schwules Stadtfest in Berlin findet vom 20. Juli bis 21. Juli 2019 statt. Das um den Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg veranstaltete Fest wird auch Motzstraßenfest genannt. Mit rund einer halben Million Besuchern ist es das größte homosexuelle Straßenfest in Europa. Am Donnerstag vor dem Stadtfest wird jährlich die Regenbogenfahne vor dem Rathaus Schöneberg gehisst.

Das Lesbisch-schwule Stadtfest ist üblicherweise in sechs "Stadtfestwelten" eingeteilt, die sich den Themen Radio, Sport, Reise, Film, Politik und AIDS widmen und von entsprechenden Vereinen und Organisationen mit Veranstaltungen und Informationsständen präsentiert werden. Auf mehreren Bühnen werden unterschiedliche Programme und Musikrichtungen geboten.

Ein Höhepunkt des Stadtfestes ist die Verleihung des Rainbow Awards an Personen und Organisationen, die sich besonders für homosexuelle Anliegen eingesetzt haben. Er wird vom Regenbogenfonds e.V. vergeben. (Mit Material von: Wikipedia)

Wo ist Lesbisch-schwules Stadtfest?
Nollendorfplatz
10777 Berlin-Schöneberg
Wann ist Lesbisch-schwules Stadtfest?
Samstag, 20. Juli 2019 bis Sonntag, 21. Juli 2019
Noch 23 Tage!

StartseiteKalenderLexikonAppSitemapImpressumDatenschutzhinweisKontakt

Lesbisch-schwules Stadtfest 2019 - Berlin-Schöneberg - 20.-21.07.2019 – Copyright © 2019 Kleiner Kalender